Navigation überspringen

CMD- und Funktionsdiagnostik – in Ihrer Zahnarztpraxis in Ilshofen

Die Funktionsdiagnostik beschäftigt sich mit der Lage der Kiefergelenke zu den Zähnen und den Kiefern, sowie mit den Auswirkungen von eventuellen Fehlstellungen auf den menschlichen Körper und Ihr Wohlbefinden. Die Erkrankung, die durch solche Fehlstellungen entsteht, heißt Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD).

Funktions- bzw. CMD-Diagnostik

Geräusche bei der Mundöffnung, Knirschen und Knacken, Muskelverspannungen im Kaumuskel- und Nackenbereich, Kopfschmerzen sind Störungen, die als CMD oder Craniomandibuläre Dysfunktion bezeichnet werden. Zu den Ursachen einer CMD zählen nächtliches Knirschen, Unfallfolgen, angeborener Fehlbiss, zu hohe Füllungen oder Kronen, sowie Stress. 

Die CMD benötigt eine sorgfältige Diagnostik für eine fein abgestimmte Therapie einer Funktionsstörung, um Ihre Beschwerden zu lindern.

Zusammen mit Ärzten anderer Fachrichtungen entwickeln wir in enger Abstimmung individuelle Therapiekonzepte, die Ihre Diagnose und Therapiemöglichkeiten optimieren.

Telefon-Symbol

Möchten Sie einen Termin für eine CMD-Diagnostik mit unserer Praxis vereinbaren? Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

07904 7868